Auszeichnung für ‚Brot’ von Heiko Antoniewicz

Freude bei Meisterkoch Heiko Antoniewicz: Vor kurzem gab’s für sein jüngstes Buch ‚ Brot’ den Titel ‚Bestes Buch in seiner Kategorie’ in der nationalen Bewertung des World Cook Book Award. Mit dieser Nominierung ist das Werk beim Finale in Paris Anfang März dabei.

 

Erschienen 2010 im Stuttgarter Matthaes Verlag, dreht sich in dem wunderschön gestalteten Band alles um das ursprünglichste und vielleicht vielseitigste unserer Nahrungsmittel. Meisterkoch Antoniewicz liefert Brotfans und professionellen Lesern Basisrezepte von Ciabatta bis Naan sowie jede Menge Anregungen, wie Brot als bereicherndes Extra, als Snack oder Fingerfood oder auch als Basis einfallsreicher Gerichte inszeniert werden kann – ob Buttermischungen oder Tapenaden, Brotchips, Lollis und Crustini oder außergewöhnliches Fingerfood.

Den reich bebilderten Rezeptteil (Fotos: Ralf Müller) ergänzt eine umfassende Warenkunde.

Brot. Das BackKochbuch. Heiko Antoniewicz. 256 Seiten, Hardcover, Matthaes Verlag, Stuttgart 2010, 69,90 EUR. ISBN  978-3-87515-045-2

 

www.antoniewicz.org



stats