Auszeichnung für Marriott-Executive Chef Ingo Maass in Dubai

Ingo Maass, Executive Chef des Hotels JW Marriott Dubai, wurde mit dem Marriott International Lodging’s Award of Culinary Execellence (ACE) als Executive Chef of the Year für das Jahr 2003 ausgezeichnet. Mit dem ACE werden herausragende Leistungen von Executive Chefs der internationalen Hotelgruppe im Bereich Gastronomie geehrt. Zu den Auswahlkriterien zählen Kreativität, Innovationen, Training, Führungsstil, persönliche Fortbildung und besondere Leistungen für das kulinarische Wohl der Gäste. „Der Award zeichnet das überdurchschnittliche Engagement aller F&B-Mitarbeiter des Hauses aus“, sagt Gerrit Graef, Director of Operations bei Marriott. Seit Dezember 2001 engagiert sich der 34-jährige gelernte Koch im Hotel JW Marriott Dubai. Zuvor machte er Station in Dubai, Alger, Seoul, Bordeaux und München. Dabei arbeitete der Deutsche unter anderem für verschiedene Häuser der Marken Sheraton, InterContinental und Hyatt Regency.

stats