Sodexo

Auszeichnungen für Nachhaltigkeit

Sodexo, weltweit führender Anbieter von Quality of Life Services, bestätigt deutlich seine Position als eines der nachhaltigsten Unternehmen der Welt und gewinnt in den drei Kategorien des „Sustainability Yearbook 2016“ von RobecoSAM – „Industry Leader“, „Industry Mover“ und „Gold Class“ – den ersten Preis. Das neunte Jahr in Folge geht Sodexo gemessen an den wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Leistungen im Sektor Gastronomie & Freizeit als Nummer eins hervor.
Diese Anerkennung der außerordentlichen Ergebnisse im Bereich Nachhaltigkeit ist insbesondere den Anstrengungen der Sodexo-Gruppe zu verdanken, in den 80 Ländern, in denen sie vertreten ist, nachhaltige Meeresprodukte zu verwenden und ihre CO2-Emissionen bis zum Jahr 2020 um 34 Prozent zu verringern. Dabei setzt Sodexo Maßnahmen in seiner Lieferkette um, unterstützt aber auch seine Kunden dabei Emissionen zu reduzieren. Sodexo und der World Wildlife Fund (WWF) haben im Hinblick auf die Entwicklung und die Umsetzung von Erfolgsmethoden zusammengearbeitet, um die Umweltbelastung an den 32.000 Kundenstandorten zu minimieren, die durch die Tätigkeit von Sodexo entsteht.

In diesem Rahmen entstanden auch ein Projekt zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen sowie Technologien, die es ermöglichen, den Energieverbrauch um 12 bis 45 Prozent zu verringern. Auch das starke Engagement von Sodexo in Bezug auf Vielfalt und Inklusion waren ein Faktor, der zu der Auszeichnung geführt hat.
www.sodexo.com

stats