Best Western Hotel in Bremen geht mit Boardinghouse an den Start

Ende August eröffnet das Best Western Hotel Schaper-Siedenburg in Bremen in der Nähe des Haupthauses das Boardinghouse Domicil 31. Damit erweitert das Hotel seine Kapazitäten um 31 zusätzliche Appartements und Suiten auf insgesamt 119 Gästezimmer und Appartements. Direkte Zugänge auf vier von fünf Etagen verbinden das Haupthaus mit dem Boardinghouse.



Das Best Western Hotel Schaper-Siedenburg ist Bremens erstes Energiesparhotel. Im vergangenen Jahr konnte das Haus nach eigenen Angaben den Energieverbrauch und damit den Ausstoß an klimaschädlichem Kohlendioxid um rund ein Drittel reduzieren. „Pro Bett und Jahr erspart das Hotel der Umwelt damit rund eine Tonne Kohlendioxid“, erklärt Anton Brinkhege, Geschäftsführer des Best Western Hotel Schaper-Siedenburg. Die Energiesparmaßnahmen wurden auf das neue Boardinghouse übertragen.

stats