"Beste Tagungshotels" Deutschlands ausgezeichnet

Anfang September wurden im Country Park-Hotel in Brehna "Die besten Tagungshotels in Deutschland" gekürt. Der Wettbewerb, der Leistungen von Tagungshotels in insgesamt sechs Kategorien bewertet, wird jährlich von den Fachzeitschriften "Wirtschaft & Weiterbildung" sowie "Acquisa" aus dem Würzburger Max Schimmel Verlag durchgeführt. Insgesamt hatten sich rund 20.000 Leser der Zeitschriften und etwa 800 Mitglieder des "Bundes Deutscher Verkaufsförderer und Trainer e.V." (BVDT) in Köln an der Abstimmung der "besten Tagungshotels in Deutschland" beteiligt. Reichlich Lorbeeren wurden dabei dem Hotel Schindlerhof in Nürnberg-Boxdorf überreicht, das den ersten Platz in der Kategorie "Seminar" belegt. Das Hotel & Resort Die Wutzschleife in Rötz-Hillstedt ist auf dem vordersten Rang im Bereich "Event" zu finden. Zum besten Kongresshotel ist das Göttinger Hotel Freizeit In gekürt worden. Rang 1 in der Kategorie "Meeting" ist dem Management Centrum Schloss Lautrach verliehen worden und im Bereich Klausur hat das Hotel Lavilla am Starnberger See die Nase vorn. Als bestes Konferenz-Hotel brillierte in diesem Jahr das SportSchloss Velen, Platz zwei und drei gingen in dieser Kategorie an den Seminaris Hotel in Bad Honnef und das Hotel Neptun in Rostock-Warnemünde. Die Ergebnisse von insgesamt 139 deutschen Tagungshotels sind im Buch "Die besten Tagungshotels in Deutschland", das im Max Schimmel Verlag erscheint, veröffentlicht.



stats