Innovationspreis

Bewerbungsfrist verlängert

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie des Bundes-ministeriums für Wirtschaft und Energie wird zum 34. Mal der Innnovationspreis der deutschen Wirtschaft ausgeschrieben.

Der Bewerbungsschluss wurde bis zum 17. Oktober verlängert. Der Preis zeichnet die bedeutendsten unternehmerischen, geistigen,  wissenschaftlichen und technischen Innovationen der deutschen Wirtschaft aus. Der weltweit erste Innovationspreis wird jährlich an Mittelständische, Start-ups und große Unternehmen sowie für innovative Personalkonzepte verliehen.
Die Sieger und Finalisten werden in eine breite Kommunikationskampagne integriert. Die Preisverleihung findet am 21. März 2015 im Rahmen einer festlichen Gala im Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt am Main statt. Bewerbungsunterlagen können hier eingereicht werden: www.innovationspreis.com


stats