Förderpreis

Bewerbungsphase startet

Der Förderpreis für Innovatives Verpflegungsmanagement wird für besondere betriebliche und/oder besondere wissenschaftliche Leistungen zur nachhaltigen und zukunftsfähigen Verpflegung vergeben. Jetzt bewerben!

Das übergeordnete Ziel besteht darin, Verbandsmitglieder, Politiker, Wissenschaftler, Schüler und Studierende, Fachkräfte und Fachleute aus der Branche sowie sonstige interessierte Institutionen und Personen mit dem Schwerpunkt Verpflegung zusammenzubringen, um gemeinsam Konzepte zu entwickeln, die der heutigen Zeit und den zukünftigen Anforderungen angemessen sind.

Teilnahmeberechtigt ist jede Person aus der Verpflegungsbranche sowie Schüler und Studierende aus Fachschulen und Hochschulen. Die Einsendungen können sich sowohl auf Betriebsleistungen („Best-Practice-Beispiele“) als auch auf wissenschaftliche Arbeiten (Projekt-, Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktorarbeiten) richten. Neben Einzelpersonen sind auch Personengruppen (Teams) teilnahmeberechtigt. Erfahren Sie mehr unter

www.sundf-consulting.de
stats