Bio-Power für den Schulalltag

Ausgewogen soll sie sein, gesund und natürlich lecker: Die Ansprüche an eine moderne Schulverpflegung sind heute vielfältig. Dass auch Bio-Lebensmittel zu einer genussorientierten, aber gesunden Ernährung gehören, wollen das Catering-Unternehmen Sodexho und die CMA mit einer umfangreichen Bio-Power-Aktion vermitteln, die derzeit bundesweit in über 800 Schulen läuft.

Während der Bio-Aktionswoche (23. bis 25. November 2005) wurde an den teilnehmenden Schulen in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen täglich ein Mittagsgericht mit Bio-Komponenten angeboten. Ein Extra-Speiseplan, Plakate und Give-aways mit dem Maskottchen BioKo - ein im modernen Manga-Comicstil gezeichnetes "cooles Bio-Girl" – sollten für Aufmerksamkeit sorgen. Zum Auftakt gab es Bio-Salate, am Tag darauf konnten die Schüler an der Bio-Naschbar Joghurt und Quark in Bio-Qualität kosten und diese mit Zeralien und Früchten ergänzen. Am letzten Aktionstag servierte Sodexho den Schülern eine Bio-Fitness-Gemüse-Pfanne. "Die Bio-Kost kam bei den Kindern und Jugendlichen gut an. Daher planen wir auch weiterhin Aktionen, mit denen unseren jungen Gästen das Thema gesunde Ernährung schmackhaft gemacht werden kann. In Sachen Bio wollen wir künftig auch Komplettmenüs in Bio-Qualität anbieten", erläutert Sylke Sünder, Direktor Sales Marketing des Geschäftsbereiches Schulen & Universitäten bei Sodexho.



Bereits im Oktober hatten CMA und Sodexho gemeinsam einen Bio-Power-Schulwettbewerb ausgeschrieben, der noch bis Ende Januar 2006 läuft und sich an alle Schüler von der ersten Klassen bis zum Abiturjahrgang richtet. Die Schüler sollen sich auf spielerische und kreative Weise mit Bio-Produkten und dem Ökolandbau auseinander zu setzen. Zu gewinnen gibt es ein Bio-Showkochen mit Fernsehkoch Ralf Zacherl. "Mit der Bio-Power-Aktion wollen wir den Schülern die genussvolle und coole Seite von Bio vermitteln", sagt Sabine Jörg, zuständige CMA-Projektleiterin. Dazu werde das Thema mit einer Mischung aus natürlichen Geschmackserlebnissen, Spaß und Information aufbereitet.

Um Schüler und Lehrer bei der Teilnahme am Wettbewerb zu unterstützen, steht zusätzlich eine CD mit anschaulichem Lehrmaterial zur Verfügung, die im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau erstellt wurde.

stats