Fachevent

Boden- und Weindiversität - für Gastronomie, Fachhandel & Co.

Welchen Einfluss hat der Boden auf den Wein, wie genau prägt das Terroir seine sensorische Beschaffenheit? Fragen, denen die Fachveranstaltung 'Boden- und Weindiversität 2.0' in Neustadt an der Weinstraße am 29. und 30. Juni 2015 nachgeht – erstmals in dieser Intensität. Sie richtet sich an Gastronomen und Sommeliers, Weinakademiker, Fachhändler und Winzer.
 
Gemeinsam laden das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, die Hochschule Geisenheim University, das Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz und die GENUSS Werkstatt Köln zu der Vortrags- und Exkursionsveranstaltung ein, um die Zusammenhänge von Boden- und Weindiversität zu beleuchten.
 
Referenten sind unter anderem Prof. Otmar Löhnertz, Hochschule Geisenheim, (Wechselwirkung Boden-Rebe-Wein), Prof. Ulrich Fischer, Kompetenzzentrum Weinforschung/Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz (Sensorische Prägung der Weine durch das Terroir) und Dr. Christian von Wallbrunn, Hochschule Geisenheim (Gibt es ein Terroir der Hefen?).
 
Daneben werden internationale Terroirkonzepte vorgestellt (inklusive Weinprobe) und in einer Expertenrunde diskutiert. Abends geht es um interaktive Terroirerfahrungen – zum Rendezvous mit individuellen Terroirweinen bringt jeder Teilnehmer seine persönliche Inkarnation des Terroirs als Probe mit.
 
Im Themenblock Nachhaltigkeit und Bodenbewirtschaftung geht es anderntags um den Zusammenhang von Boden, Rebernährung und Traubenqualität (Frank John, John Results, Neustadt-Königsbach), aber auch um die Frage, wie der Geschmack des Bodens den Konsumenten zu vermitteln ist (Christina Fischer, Sommelière, GenussWerkstatt Köln).
 
Abschließend: Weinbergsböden exemplarisch - Exkursion in die Weinberge unter Leitung von Dr. Ernst-Dieter Spieß, Landesamt für Geologie und Bergbau Mainz.
 
Tagungsgebühr (inkl. Weinproben, Verköstigung, Grillen, Exkursion) 220 €. Anmeldung und Information:
 
Christina.Fischer@genuss-werkstatt.net
 
www.genuss-werkstatt.net


 

stats