L&D

Bonner Kirchenpavillon-Café unter neuer Leitung

Der Caterer L&D freut sich über die sehr gute Resonanz, die seine Gastronomie im gerade neu eröffneten Kirchenpavillon bereits in den ersten Tagen erzielt hat. Diese Kooperation zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Bonn und L&D ist in Bonn und der Region einzigartig.

„Von Beginn an waren durchweg alle Tische im Café besetzt, und die Gäste sind begeistert von unserem frischen und abwechslungs­reichen Speisenangebot, vor allem die Biosuppen sind sehr gefragt!“, so L&D-Geschäftsführer Jürgen Preuß. Zu Nikolaus fand bereits der erste Samstagsbrunch im Kirchenpavillon statt - das reichhaltige Brunch-Buffet inklusive einem Glas Sekt oder Orangensaft und einem Heißgetränk gab es für 16,50 € pro Person. Diese Kooperation zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Bonn und L&D ist in Bonn und der Region einzigartig und bietet den Menschen einen besonderen Ort der Begegnung.

Unter dem Motto „Gutes für Leib und Seele“ findet jeder Gast im Café ein passendes Speise- oder Getränkeangebot – zubereitet aus regionalen Produkten der Saison. Es gibt ein großes und ein kleines Frühstück, Bagels, Wraps oder Baguettes für zwischendurch, mehrere Sorten Biosuppen, knackige Salate, Ofenkartoffeln, wechselnde Hauptgerichte und natürlich auch täglich wechselnde, hausgemachte Kuchen, Torten und duftende Kaffeespezialitäten. Das Café im evangelischen Kirchenpavillon ist montags bis samstags von 10.00-18.00 Uhr geöffnet.
Auch die erste Weihnachtsfeier für die kommende Woche ist bereits gebucht, wie L&D-Gebietsleiter Daniel  Steinert zufrieden berichtete. Der Caterer setzt auch auf private Feier­lichkeiten außerhalb der Öffnungszeiten und macht individuelle Angebote, z. B. zu Kaffeetafel, Beerdigung, Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum oder Konfirmation.
www.l-und-d.de

stats