Brigitte-Diät im Betriebsrestaurant


Im Januar haben kalorienbewusste Arbeitnehmer die Chance, sich in ihrem Betriebsrestaurant nach der Brigitte Diät zu verköstigen. Voraussetzung: Der Kantinen-Chef beteiligt sich an der Aktion des Verlags Gruner + Jahr.

Ab sofort können sie sich beim Service-Portal www.brigitte-diaet-aktion.de zu der zweiwöchigen Aktion anmelden. Sie bekommen dann die Möglichkeit, sich die neuen Rezepte vorab herunterzuladen. Darüber hinaus erhalten sie Tipps zur speziellen Umsetzung der Rezepte in der Gemeinschaftsverpflegung sowie eine Umrechnung der Zutatenmengen für 10 bzw. 100 Portionen. Plakate und Tischaufsteller können gratis online bestellt werden. In diesem Jahr stehen Menüs wie „Ofenhähnchen mit glasiertem Gemüse“ und „Linguine mit Brokkoli-Pesto“ auf der Speisekarte. Die neuen Diätrezepte werden wenige Tage vor Aktionsbeginn in der Frauenzeitschrift „Brigitte“ 2/2011 am 2. Januar 2011 veröffentlicht.

Die Brigitte Diät-Aktion wird bereits seit Jahren regelmäßig im Januar durchgeführt. Inzwischen servieren rund 800 Betriebe ihren Mitarbeitern die Brigitte Diät, darunter Volkswagen, WMF, Playmobil und Studio Hamburg. Damit werden im Aktionszeitraum etwa 400.000 Tischgäste täglich erreicht.

www.brigitte-diaet-aktion.de

stats