Burger King launcht neue Website

Mit frischem Design und einer neuen Bildsprache will Burger King Deutschland auch online schon überzeugen. Im Fokus der neuen Website stehen die Produkte, die angelehnt an das Look & Feel eines Kochbuchs vorgestellt und präsentiert werden.
 
Dass es das Unternehmen mit der Betonung seiner Charakteristika Qualität, frische Zutaten und dem frischen Grillgenus ernst meint, zeigt der Extra-Bereich der Website ‚Geschmack & Frische’, der sich ausschließlich mit frischem Grillen, frischer Zubereitung oder auch der Produktherkunft beschäftigt. „Die Website und unsere Werbung sind für uns ganz klar die Möglichkeit, direkt mit den Gästen zu kommunizieren und ihnen zu zeigen, was hinter dem Counter und in der Küche passiert. Der Dialog mit unseren Gästen ist uns sehr wichtig!“, so Axel Schwan, Vice President, Marketing & Communications, EMEA, Burger King Worldwide.
 
Schlüsselprodukt der Qualitätsoffensive ist der Angus Cross XT, seit dem 10. Juli deutschlandweit und dauerhaft in den Burger King Restaurants angeboten wird. Qualitätsargument des Burgers: ein 175 g schweres Angus Cross Beef Patty, das zu 100 % aus Irland stammt.
 
Auch in der neu ausgerichteten Kommunikationsstrategie findet sich der Premium-Anspruch wieder. So ist nicht nur die Bildsprache der TV- und Image-Spots durch Frische und Qualität geprägt, sondern diese Charakteristika werden auch in den Restaurants durch neue POP-Materialien kommuniziert: gestochen scharfe Food-Fotografie rückt die Zutaten wie Tomaten, Brötchen oder den Salat in den Mittelpunkt.
 
Beim Thema Kaffee setzt das Unternehmen seit Anfang 2012 ebenfalls auf Premium: In allen Restaurants in Deutschland werden Kaffeespezialitäten der internationalen Premium-Espresso-Marke Piazza D'Oro angeboten, die aus 100% Arabica sowie UTZ-zertifizierten Bohnen bestehen und hierdurch mit einem unvergleichlichen Geschmack begeistern.
 
www.burgerking.de


Sie möchten Aktuelles zum Thema "Kaffee" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Kaffee"-Dossier.
stats