Deutscher GV-Kongress

Burkart Schmid zur Branchenrelevanz jüngster Studien

Hamburg ist wieder Schauplatz des Deutschen Kongress für Gemeinschaftsgastronomie. Der Treffpunkt der Branche steht 2016 unter dem Motto „Wertewandel – was (junge) Gäste heute bewegt. Strategisches Erfolgstrio: Gesundheit, Qualität & Nachhaltigkeit". Einer der Referenten, die am am 14. März 2016 im Saal 4 des CCH auflaufen, ist Branchenkenner Burkart Schmid.

Der legendäre Axel Bohl hat die Veranstaltung 1976 erstmals in Hamburg aus der Taufe gehoben, sie findet jetzt seit über 40 Jahren im Internorga-Kontext statt. Längst gilt der Kongress als der Branchen-Treffpunkt für die Gemeinschaftsgastronomie. Seit 15 Jahren steht sie unter der Leitung von Burkart Schmid, der selbst durch das Programm führt. Schmid, der zu den absoluten Insidern der Branche gehört, übernimmt auch den Auftaktvortrag. Sein Motto: What's hot in 2016? Was sagen die neuen Studien über die Herausforderungen der Branche?

Der studierte Betriebswirt zur Branchenentwicklung: "Wir erleben aktuell eine Polarisierung zwischen Qualitätsdenken und Kostendumping,zwischen mehr Handwerklichkeit und Systemdenken. Am Ende müssen wir die Frage beantworten, was uns Lebensmittel in allen Bereichen für unser Wohlergehen wert sind." Diese spannende Frage wird durch eine neue Gäste-Generation und deren Ansprüche aktuell beantwortet. Über das Wie gibt es auf dem Deutschen Kongress für Gemeinschaftsgastronoie hinreichend Inspirationen und Impulse.

Hier das komplette Programm:


Begrüßung

Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung, Hamburg Messe und Congress, spricht für die Veranstalter

1. What's hot in 2016?

Was sagen die neuen Studien über die Herausforderungen der Branche?

Referent: Burkart Schmid, Chefredakteur gv-praxis, dfv Mediengruppe, Frankfurt am Main

2. Zwischen Effizienz-Maximierern und Veganern

Die Werte- und Lebenswelt der Generation Y – und ihre Wirkung auf die GV-Branche

Referent: Ingo Barlovic, Geschäftsführender Gesellschafter, iconkids & youth international research, München


3. Mensa now!

Wie sich die Mensalandschaft verändert – Erfolgsbeispiele aus der Praxis

Referent: Jörg-Markus zur Oven, Referatsleiter Hochschulgastronomie, Deutsches Studentenwerk, Berlin

11.00 Uhr | Kaffeezeit mit Snacks & Drinks

4. Preisverleihung „Beste GV-Aktion des Jahres“

Präsentation der Winner-Konzepte mit Talk

Moderation: Burkart Schmid, Chefredakteur gv-praxis, dfv Mediengruppe, Frankfurt am Main

5. Die Zukunft gehört guten Lebensmitteln

Über die Sehnsüchte der Verbraucher – und wie sie die Gemeinschaftsgastronomie erfüllen kann

Referent: Jörg Reuter, Geschäftsführer, grüneköpfe Strategieberatung, Berlin

6. Entscheidungen treffen – Ziele erreichen

Strategien aus dem Spitzensport für die Geschäftswelt

Referentin: Kati Wilhelm, mehrfache Olympia- und Weltcupsiegerin, ARD-Biathlonexpertin und Inhaberin Lokal „Heimatlon“

Programmänderungen vorbehalten!


14.00 Uhr | Lunch-Buffet und Ausklang
Programm Download
Jetzt anmelden und die Frühbucherpreise nutzen.
Der Kongress ist unverzichtbare Plattform für Führungskräfte in Business, Care & Education.
Anmeldung: www.internorga.com/kongresse

stats