CBTmbH zählt zu Deutschlands 15 besten Arbeitgebern

Die CBT- Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH, einer der größten Altenhilfeträger in Nordrhein-Westfalen, gehört zu den Top 50 der besten Arbeitgeber in Deutschland. Wirtschaftsminister Wolfgang Clement nahm am 1. Februar in Berlin die Ehrung als Abschluss des vom Wirtschaftsmagazin Capital und dem Marktforschungs- und Beratungsinstitut psychonomics durchgeführten Wettbewerbs vor. CBT-Geschäftsführer Franz J. Stoffer: "Der 14. Platz in der Kategorie von 500 bis 5000 Mitarbeitern ist ein grandioses Ergebnis und erfüllt mich mit Freude und Stolz." Stoffer weist darauf hin, dass dieses Ergebnis umso bemerkenswerter sei, als die Unternehmen auf den vorderen Rängen wie Microsoft, Procter & Gamble oder SAP unvergleichlich bessere finanzielle Rahmenbedingungen als ein Sozialunternehmen habe. Mehrere Tausend Firmen waren zur Teilnahme an dem Wettbewerb aufgefordert worden. 500 zufällig ausgesuchte CBT-Mitarbeiter wurden anonym befragt zu den Themenbereichen "Glaubwürdigkeit des Managements", "Wertschätzung der Mitarbeiter", "Fairness", "Identifikation mit dem Unternehmen" und "Teamorientierung". Die Ergebnisse dieser Befragung wurden zusammen mit einem Audit bei der Personalabteilung zu einem Gesamtrang pro Unternehmen verdichtet. Ziel des Wettbewerbs ist es, den besten Arbeitgebern in Deutschland Anerkennung und Würdigung zu verschaffen. "Neben der Zufriedenheit unserer Bewohner mit der Qualität unserer Dienstleistung, ist diese Ehrung für uns der beste Beweis, dass wir mit unserer Führungskultur und unserer Werteorientierung richtig liegen", sagte Franz J. Stoffer, Geschäftsführer der CBT, unmittelbar nach der Preisverleihung in Berlin.


stats