L'Osteria

COO Arthur Käser wechselt zu coa

Arthur Käser, Chief Operating Officer bei L'Osteria wird das Unternehmen nach zehn Jahren auf eigenen Wunsch verlassen und von Mai 2016 an eine Position als operativer Geschäftsführer der coa Holding übernehmen. "Käser startete seine Karriere bei L'Osteria 2006 und war maßgeblich am erfolgreichen Unternehmensaufbau beteiligt", so die beiden L'Osteria-Geschäftsführer Klaus Rader und Friedemann Findeis. "Dass er uns verlässt, bedauern wir sehr."
"Die Leitung des operativen Geschäfts bei L'Osteria war eine stets interessante und erfüllende Tätigkeit, die sichtbare Ergebnisse brachte - solche gemeinsamen Erfolge vergisst man nicht. L'Osteria und ich werden freundschaftlich verbunden bleiben", betont Käser. Künftig will er sich jedoch neuen Herausforderungen widmen: "Die Position als Geschäftsführer bei coa bietet mit die Möglichkeit, meine Erfahrungen einfließen zu lassen und an neuen Aufgaben zu wachsen", begründet er seinen Abschied.

www.losteria.de

www.coa.as


stats