Christoph Schubert gestorben


Plötzlich und unerwartet ist der Gründer der Schubert Unternehmensgruppe, Christoph Schubert, wenige Monate vor seinem 70. Geburtstag gestorben.

Schubert hat das Unternehmen vor 43 Jahren gegründet und mit profunden Sachverstand und strategischen Weitblick zu einem der führenden Anbieter für personalintensive und integrierte Dienstleistungen, darunter auch Catering, ausgebaut.
Die Düsseldorfer Unternehmensgruppe erzielte im Gebäudemanagement-Markt mit ca. 9.000 Mitarbeitern eine Umsatzgröße von zuletzt über 200 Mio. Euro Umsatz. Das Unternehmen mit 13 Niederlassungen bundesweit wird von Dr. Kirsten Schubert, geschäftsführende Gesellschafterin, geleitet.

stats