IMF 2016

Claudio Schmitz, SV Group, on stage

Friedrichshafen ist vom 28. bis 29. Juni 2016 Austragungsort des Internationalen Management-Forums für Gemeinschaftsgastronomie & Catering. Namhafter Referent on stage ist Claudio Schmitz, Director Product Management, SV Group. Sein Thema: Wie wir das Profil für vegetarische Küche schärfen können.

In der Schweiz ist die SV Group mit über 300 geführten Betrieben Marktführerin in der Gemeinschaftsgastronomie. Schon seit Jahren gibt der Dienstleister einen Nachhaltigkeitsbericht heraus. Um sein vegetarisches Profil zu optimieren, schulte der Caterer seine Köche beim Veggie-Pionierbetrieb Hiltl in Zürich. Mit Erfolg.

Zum Referenten: Claudio Schmitz (40) entdeckte bereits als kleiner Junge seine Leidenschaft und Liebe für das Kochen und blickt heute auf eine beachtliche Karriere in der Gastronomie zurück. Nach einer Kochlehre im renommierten Hotel Schweizerhof in Zürich arbeitete er in so bekannten Häusern wie Jacky's Stapferstube (Zürich), Four Seasons Hotel (Chicago) und im Hotel zum Storchen (Zürich). 2005 zog es ihn nach Asien, wo er während dreier Jahre als Küchenchef im Café Bela Vista im Mandarin Oriental Hotel in Macau (China) den Kochlöffel schwang. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz heuerte er beim neu eröffneten Dolder Grand in Zürich an und sorgte als Executive Chef à la Carte im Garden Restaurant für das Wohlgefühl der Gäste. Seit Sommer 2012 zeichnet sich Claudio Schmitz als Direktor Product Management für die kulinarische Qualität, Vielfalt und Weiterentwicklung des gastronomischen Angebotes von SV Schweiz verantwortlich.

NEU: Schon am Vormittag des ersten Kongresstages bietet das Öko-Institut e.V. in Kooperation mit der gv-praxis einen interessanten Workshop an. Das Thema: Weniger Fleisch auf dem Teller – wie kann der neue Trend umgesetzt werden. Zum Hintergrund: Der Anteil der Flexitarier wächst, die Anforderungen an die Gemeinschaftsgastronomie wachsen mit. Laut GV-Barometer sind 82 % der befragten Entscheider überzeugt, dass „eine Großküche verstärkt gesundes Essen anbieten und forcieren muss“. Der Workshop ist separat buchbar.

Das abendliche Get together: eine Barbecue-Party am wunderschönen Bodensee-Ufer –
lassen Sie sich überraschen. Wie immer powered by Nestlé Professional.

Hier das komplette Programm IMF_Programm.pdf

Anmeldungen unter Martina.Reif@dfv.de



stats