Coffee Fellows mit neuem Flagshipstore

Betrieb Nr. 19 konnte die Kaffeebarkette in eine besonders schöne Location platzieren: Der Neuzugang ist zu Hause im alten Rathaus von Mannheim, Neueröffnung war vor wenigen Tagen. Der bisher größte Shop der Marke made in München misst 175 qm und bietet 130 Sitzplätze. Dazu kommt eine Südterrasse, auf der rd. 40 Gäste Platz finden.

Inspiriert durch die Architektur des Altbaus hat coffee fellows die Gelegenheit genutzt, auch neue Maßstäbe in Sachen Design zu setzen, ergänzt von einem innovativen Farb- und Lichtkonzept. „Unser Bestreben war, die Besonderheiten des Altbaus mit einem modernem Anstrich zu verbinden“, so Dr. Tewes, Geschäftsführer und Gründer des Unternehmens. Zentrales Designelement in dem weiten Innenraum ist ein moderner Lüster. Den Slogan ‘Feel at home’ unterstreichen die zahlreichen Loungemöbel in warmen Brauntönen.

Neben Karlsruhe ist der Standort Mannheim die zweite Präsenz in Baden-Württemberg für coffee fellows. Darüber hinaus will man in diesem Jahr um acht weitere Shops wachsen, und zwar ausschließlich im süddeutschen Raum. Bisher ist die 1999 gegründete Kette präsent in: Augsburg, Bamberg, Heidenheim, Karlsruhe, Kempten, Mannheim, München (6x), Nürnberg (3x), Passau, Ingolstadt, Prag und Traunstein.
www.coffee-fellows.de


stats