Crowne Plaza Hamburg wird renoviert

Das Crowne Plaza Hamburg erhält eine umfassende Schönheitskur. Insgesamt sollen 11,7 Mio. Euro in die Renovierung des Vier-Sterne-Hotel investiert werden, das zur Londoner Six Continents Gruppe gehört. Der Startschuss für den Umbau fällt Anfang Februar 2002. Insbesondere ist geplant den gesamten Business-Bereich neu zu gestalten. Darüber hinaus sollen die 285 Zimmer im englischen Stil eingerichtet und mit zusätzlichen Serviceelementen versehen werden. Bar und Restaurant werden mit einem völlig neuen Konzept versehen. Hoteldirektor Carsten D. Reiher verspricht sich durch die Renovierung eine Verbesserung der Zimmerauslastung. Zurzeit liegt die Quote zwischen 74 und 78 Prozent.
stats