DACH-Studie zu Tankstellen-Shoppern


Lieblingsbrötchen an der Tankstelle? Das sehen mehr als die Hälfte aller Tankstellen-Shopper in Deutschland so und kaufen dort ihre Backwaren ein. In der Altersgruppe der 35- bis 54-jährigen liegt der Anteil sogar über 60 %.
 
Zwar ist der Lebensmitteleinzelhandel nach wie vor die bevorzugte Einkaufsstätte, doch die bequeme Möglichkeit, Backwaren an Tankstellen zu erwerben, hat Erfolg. In Österreich ist das Verhalten ähnlich. In der Schweiz kaufen sogar dreiviertel der Tankstellen-Shopper Backwaren. Damit ist diese Warengruppe die am häufigsten nachgefragte an Schweizer Tankstellen.
 
Doch warum greift ein Käufer zu den Backwaren? 39 % der Käufer in Deutschland nennen als Grund ein spontanes Bedürfnis, ein Viertel kaufen ihre Backwaren aus Bequemlichkeit an der Tankstelle. In Österreich und der Schweiz sind mangelnde Alternativen der häufigste Kaufgrund.
 
Doch Brötchen oder Croissant ist nicht das gleiche: der deutsche Tankstellen-Shopper hat seine Lieblingsbackwaren. Jeder Fünfte verzichtet sogar ganz auf einen Kauf, wenn das gewünschte Backwerk nicht verfügbar ist. Ein gutes Drittel der Käufer entscheidet sich in einer Out-of-Stock-Situation für ein anderes Produkt derselben Warengruppe. 20 % kaufen das Produkt sogar in einem anderen Geschäft ein. Doch das scheint glücklicherweise selten notwendig zu sein. 85 % der Befragten gaben an, dass ihre Backware immer oder fast immer verfügbar sei. In Österreich und der Schweiz ist die Verfügbarkeit genauso gut. Die Tendenz, ganz auf den Kauf zu verzichten, ist jedoch mit 12 % (Schweiz) bzw. 14 % (Österreich) geringer.
 
Zur Studie von USP marketing intelligence GmbH: 1.750 Personen in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden onlinegestützt zu ihren Kaufgewohnheiten von 19 Warengruppen in Tankstellen befragt. Die Studie ist für alle drei D-A-CH-Länder oder als Einzelbezug erhältlich.
 
USP bietet als Einheit unter dem Dach von The Nielsen Company ein auf die Tabakindustrie und den Convenience-Kanal fokussiertes Serviceportfolio, das speziell den Vertriebsabteilungen seiner Kunden tiefgehende Einblicke in die Marktentwicklung ermöglicht.
 
www.convenience-akademie.de/studien
 



stats