Deutscher Vending-Preis 2009 geht an Franco Romanello

Anläßlich der Jahrestagung des Bundesverbandes der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft in Würzburg wurde Franco Romanello, Geschäftsführer von Bianchi Vending Deutschland, mit dem “Deutschen Vending Preis 2009” ausgezeichnet. In seiner Laudatio hob BDV-Vorstandsmitglied Martin Hoff die Verdienste Romanellos um den BDV und um die Vending-Branche hervor. Romanello ist Sprecher des PR-Ausschusses und darüber hinaus Mitglied im Eu’Vend-Messeausschuss des BDV. Franco Romanello, der seit 1969 in der Vending-Branche aktiv ist, hat sich in besonderem Maße für die Fortentwicklung und die Verbreitung von Automaten für Kaffeespezialitäten in Deutschland eingesetzt und einen maßgebenden Beitrag zur Akzeptanz und Optimierung von Automaten in Deutschland geleistet. Der “Deutsche Vending Preis” wird seit 1999 für besondere Verdienste um die Vending-Branche und den Verband verliehen. www.bdv-vending.de Redaktion gv-praxis Bundesverband der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft, BDV, Marin Hoff, Franco Romanello, Deutscher Vending Preis 2009

stats