Mon Amie Maxi/Mook Group

Die besten Brasserie-Rezepte jetzt als Buch


Die Neuerscheinung 'Mon Amie Maxi. Die besten Brasserie-Rezepte' ist eine liebevolle Hommage an das gleichnamige Frankfurter Restaurant des Szene-Gastronomen Christian Mook (u.a. The Ivory Club, M–Steakhouse, Zenzakan). Auf über 200 Seiten präsentiert das Buch authentische französische Brasserie-Küche mit über 80 Rezepten aus der 'Carte' des Restaurants.

Das 2012 in Frankfurt am Main eröffnete Mon Amie Maxi bietet neben Plats de Fruits de Mer, Fischgerichten sowie Fleisch- und Geflügelspezialitäten auch Klassiker aus Innereien wie Kalbsbries, Kalbskutteln oder -nieren. Dies alles in authentischem Brasserie-Ambiente – und so geht es in dem Kochbuch auch nicht nur um Rezepte.

Im Stil einer 24-Stunden-Reportage wird der Ablauf hinter den Kulissen des Restaurants nachgezeichnet, vom Einkauf am Morgen über die Teambesprechung mit Chefkoch Frank Möbes, über das 'Mise en Place' bis zur Verabschiedung des letzten Gastes – das Buch entführt den Leser in die Faszination der Frankfurter Brasserie, einem Ort der Sehnsucht nach den vergessenen Klassikern der französischen Küche.

Das 208 Seiten starke Werk mit zahlreichen Farbfotos (Hardcover) ist soeben im Tre Torri Verlag, Wiesbaden, erschienen, es kostet 25 €. ISBN: 978-3-944628-60-8

Reinschauen? http://bit.ly/1F8ermK

www.tretorri.de

www.mook-group.de



stats