Disney - neuer Park in Kalifornien

Am 8. Februar eröffnete Disney's California Adventure, der jüngste Themenpark in Anaheim, Kalifornien. Es ist das Herzstück einer 1,4 Mrd. $ teuren und 23 ha großen Erweiterung des Disneyland Resorts. Zur Erweiterung gehören auch Downtown Disney (ein Unterhaltungszentrum mit Restaurants, Theatern und Läden) sowie Disney's Grand Californian Hotel (750 Zimmer der Luxusklasse). Die spannendsten neuen Restaurants: House of Blues, La Brea Bakery, Naples Ristorante und Pizzeria, Ralph Brennan's, Jazz Kitchen, Rainfores Café usw. Auch trifft man im neuen Park auf die bewährte zehnjährige Mega-Marketing-Allianz von Walt Disney und McDonald's. Eine Eatery trägt den Namen Burgerinvasion. Das 500 qm große Restaurant hat die Form eines gigantischen Hamburgers mit 280 Outdoor-Sitzplätzen, konzentriert sich auf Happy Meals, Double Cheeseburgers, BigMäcs und Pommes Frites. Ergänzend: eine McTreat Dessertbar. Wie perfekt Ronald McDonald und die Mickey Mouse zusammenpassen, zeigt ein erstes McD-Restaurant auf Disney-Gelände in Orlando. Es eröffnete 1997 und war vom 1. Tag an USA-weit in den internen Sales-Rankings unter den Topp 5.
www.disneyland.com



stats