Stars 2015/2016

Ditsch - Snack-Ideen fürs Umsatz-Plus

Frische Laugengebäcke finden immer mehr Fans. Sie schmecken nicht nur pur und ofenwarm einfach genial, sie lassen sich auch vielfältig belegen und damit aufwerten. Ob mediterran-leicht oder herzhaft-deftig, mit Fleisch, vegetarisch oder auch vegan: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Von den innovativen Belegideen von Ditsch können sich Außer-Haus-Akteure inspirieren lassen und ohne viel Aufwand mit Ditsch-Laugengebäcken ganz nach Geschmack köstliche Snacks kreieren.
Innovativ: Laugen Burger-Bun Speziell für das angesagte Thema Premium-Burger empfiehlt sich der innovative Laugen Burger-Bun – bereits fertig gebacken und bis auf einen schmalen Steg vorgeschnitten. Lediglich auftauen und belegen!
Wie sich daraus zum Beispiel ein Spring Fantasy Burger zaubern lässt? Ganz einfach. Das Laugengebäck aufklappen, die untere Hälfte mit Tomatensalsa bestreichen, ein Salatblatt auflegen und dann den Bratling – nach Belieben Fleisch, vegetarisch oder vegan – platzieren. Obendrauf kommen gegrillte Paprika und gehackte Frühlingszwiebeln. Die obere Bun-Hälfte aufsetzen und fertig!



Oder wie wäre es mit einem Belag aus Räucherlachs und Feigen-Honig-Senf?
Diese und viele weitere Belegideen stehen auf der Website www.ditsch.de/Fachhandel/Belegideen bereit.

Top-Kompetenz für Laugengebäck Die Brezelbäckerei Ditsch gehört zu den führenden Herstellern von Laugengebäck, Pizza-Snacks und Croissant-Spezialitäten in Deutschland. Doch Kernprodukt ist nach wie vor das in großer Auswahl angebotene Laugengebäck: von Brezeln über Brötchen, Stangen oder Zöpfe bis hin zum Burger-Bun. Easy im Handling, top im Umsatz: Ditsch Laugengebäcke punkten mit verlässlich hoher Produktqualität, ihrer Gelingsicherheit und den vielfältigen Möglichkeiten der Inszenierung. Teilweise bereits fertig gebacken und vorgeschnitten, sind sie höchst convenient – ideal als Snack und für das To-go-Geschäft.


Kontakt:
Fon 06131.9957-0
Fax 06131.9957-50
handel@ditsch.de
www.ditsch.de


Internorga: Halle B4, Stand EG.105

Hier der Stars!-Artikel aus der Print-Ausgabe als 13.Ditsch2015.16-final.druck.pdf


stats