Probierhappen

Drei Suppenkonzepte und ein Marktüberblick

In der Februar-Ausgabe von food-service werden wir drei System-Suppenkonzepte vorstellen: urban soup als hippes Modell ohne Löffel und Teller, Bone Brox als Knochenbrühen-Experte im Lebensmitteleinzelhandel und im Pop-up-Store sowie die Münchner Suppenküche, die seit 35 Jahren am Markt ist.

Für alle drei ist die Suppe der Dreh- und Angelpunkt ihres Konzeptes - am reinsten bei Bone Brox, wo neben der Brühe mit einigen wenigen Toppings noch nicht einmal Getränke angeboten werden. Bei urban soup gibt es diese, aber ansonsten ebenfalls nur Suppe mit Toppings. Die Münchner Suppenküche hingegen hat seit einigen Jahren ihr Repertoire um Salate, Pasta mit Saucen und Currys mit Reis ergänzt. Ganz unterschiedliche Ansätze mit teilweise auch recht unterschiedlichen Zielgruppen, deren genaue Strategien und Zukunftspläne wir in der Februar-Ausgabe von food-service besprechen.

Da der Suppenmarkt in der Vergangenheit nicht nur von Jahreszeiten, sondern auch von Modeströmungen abhängig war, ist die Beobachtung der einzelnen Konzepte sehr interessant - denn richtig viele Ketten, die sich länger als ein paar Jahre halten konnten, gibt es nicht auf dem Markt. food-service hat recherchiert und einen Marktüberblick zusammengestellt, der ausdrücklich keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat. (Anmerkung: In der mobilen Ansicht funktionieren die Links unten leider nicht...)

Die drei aus dem Artikel:
urban soup, 2 Filialen in München. Nur Suppen. http://urbansoup.de/
Bone Brox, 1 Filiale in Berlin. Nur Brühe. https://bonebrox.com/
Münchner Suppenküche, 3 Filialen in München. Suppen, Eintöpfe, Pasta, Salate, Desserts. www.muenchner-suppenkueche.de

Weitere interessante Konzepte:
Salädchen, 13 Filialen in Frankfurt, Berlin, Köln, Marburg, Gießen, Dortmund. Angebot: Salate, Kartoffeln, Suppe, Dessert. www.salaedchen.com
Grünzeugs, 8 Filialen u.a. in Dresden, Erfurt, Leipzig seit 2011. Angebot: Salate und Suppen. www.gruenzeugs.com
Suppenladen, 5 Filialen u.a. in Dresden, Pirna, Freiberg seit 2007. www.suppenladen.com
Soupkultur, 4 Filialen in Berlin seit 1998. Angebot: Suppen, Pasta, Reis, Ragout, Smoothies. www.soupkultur.de
Soup City, 4 Filialen in Hamburg. Angebot: Suppen, Brot u Apfel gratis dazu. Liefern auch andere Gastronomen im 2l-Vakuumgebinde. www.soupcity.de
So up!, 4 Filialen in der Schweiz um Basel seit 2004. Angebot: vier täglich wechselnde, frisch zubereitete Suppenkreationen mit Fisch, Fleisch oder vegetarisch in zwei verschiedenen Größen, zu jeder wird frisches Brot und eine Frucht nach Wahl offeriert. Außerdem: eine Auswahl täglich frisch zubereiteter Salate, Wähen, Birchermüsli und Brownies. www.so-up.ch
Souperia, 3 Filialen in Hamburg seit 2001. Angebot: Suppen, 2 Salate, 2 Desserts für Supermarkt und Gastronomie. www.souperia.de
Fruchtrausch, 2 Filialen in Ulm und Berlin seit 2009. Angebot: Smoothies, Suppen, Milchreis. www.fruchtrausch.de
Die Suppenbar, 1 Filiale in Köln. Angebot: Suppen, Quiches, Salate und hausgemachte Kuchen. Zudem will die Inhaberin Gunda Jaiser neben dem etablierten Catering jetzt auch für Kollegen aus der Gastronomie kochen. www.diesuppenbar-koeln.de
Soup and Friends, 1 Filiale in Hamburg seit 2000. 8-10 verschiedene Suppen in 400 ml oder 500 ml Portionen, die wöchentlich wechseln und zwischen 5 und 7 € kosten. Außerdem Chili, Curry oder Nudeln mit üppigen Saucen für den großen Hunger. Dazu einen Salat im Winter, ab Mai drei weitere Salate. Als Dessert Milchreis oder Obst, sowie frisch gepresste Säfte aus Obst oder Gemüse. Zu jeder Suppe, ob aus dem festen Repertoire oder der Experimentierküche, geben die Chefinnen im Internet bereitwillig jede einzelne Zutat preis sowie den genauen Kaloriengehalt. www.soupandfriends.de
Suppengrün, 1 Filiale in Berlin seit 2002. Angebot: Suppen, Quiche, Salat, Tarte. Säfte im dazugehörigen Lädchen nebenan. www.suppengruen.net
Suppengrün, 1 Filiale in Konstanz. www.suppengruen.biz
Suppenbar, 1 Filiale in Dresden. www.suppenbar-dresden.de
Suppenstube, by Hotel Olten, 1 Filiale in Olten. Angebot Suppe, Sandwich, Salat, Kuchen, Kaffee. www.suppenstube.com

Suppen-Foodtrucks
www.tillystante.com, Frankfurt
www.laribollita.com, Österreich (Suppe im Brot)
www.supperb.org, München (Truck mit Suppen, Kantine mit Suppen, Salaten und Nudeln. CoCooking: Großküche zum Vermieten)
www.suppenkult.com, Berlin (vier Trucks)
www.suppdiwupp.com, Nürnberg (bald Onlineshop mit Glaskonserven)

Suppenkonzepte in den USA
Zoup, 88 Filialen seit 1997. Angebot: Suppen, Salate, Sandwichs. Franchisekonzept, bietet auch Catering an und hat Brühen im LEH. www.zoup.com
Hale and Hartey Soups, 32 Filialen im New Yorker Gebiet. www.haleandhearty.com
The Soup Kitchen, 4 Filialen in Knoxville, Lexington, Oak Ridge, Alcoa seit 1980. Angebot: Suppen, Salate, Sandwichs. http://thesoupkitchen.com
The Original Soupman, 10 Filialen in New York seit 1984. Angebot: Bisques, Chowders, Goulashs, Gumbos und Chilis. Franchisekonzept, bietet auch Catering an. Onlineshop und im LEH. http://originalsoupman.com
Soupure, 1 Filiale in Los Angeles. Angebot: Detox-Suppen. Online-Versand. www.soupure.com



stats