Hamburg

Drei neue Gastro-Mieter in der Perle

Noch mehr kulinarische Vielfalt gibt es nun in der Perle Hamburg, dem Mix aus Shopping-Center und Food-Lounge in der City.

Fast anderthalb Jahre nach Eröffnung ziehen drei neue Gastro-Mieter ein. Damit zählt die Perle Hamburg mittlerweile 17 Anbieter auf zwei Ebenen. Verantwortlich für die Vermietung ist das Hamburger Unternehmen Maßmann & Co. Handelsimmobilien. Es handelt sich eigenen Angaben zufolge um eine gezielte Nachbelegung der Flächen.

Die drei neuen Angebote im Einzelnen

LeQuán: Die Besucher erwartet eine Auswahl aus der vietnamesischen Küche. „Die erste Woche lief vielversprechend an. Wir freuen uns, dass jetzt auch wir ein Teil der Erfolgsgeschichte Perle Hamburg sind“, sagt Betreiber Daniel Lam.

Cibus: In diesem neuen Gastro-Konzept in der Perle kann der Gast Steaks und Burger in bester Qualität genießen. Der sehr individuelle Ladenbau, der auch einen Barbereich beinhaltet, soll die Besucher neben der bereits sehr gut frequentierten Mittagszeit auch in den Abendstunden zum Verweilen einladen.

PommStore: Überzeugt mit hochwertigen Produkten, wie Belgische Pommes frites, die aus frischen Kartoffeln und mit weniger Fett als üblich zubereitet werden. Auch Currywurst oder original dänische Hotdogs sind hier im Angebot.

Die Food Lounge umfasst 2.800 qm, was 40% der Gesamtmietfläche entspricht. Mehr als 500 Sitzplätze stehen zur Verfügung.

„Inzwischen sind wir zu hundert Prozent vermietet und verzeichnen bei der Besucherfrequenz zweistellige Zuwächse zum Vorjahr. Unser Konzept des vielfältig-überraschenden Gastronomieangebots überzeugt nicht nur die Hamburger, sondern kommt auch bei der stetig steigenden Zahl von Touristen bestens an“, sagt Geschäftsführer Peter Maßmann.

Daniel Martens von der Firma MMC, die für das Centermanagement verantwortlich ist, zeigt sich mit dieser positiven Entwicklung ebenfalls mehr als zufrieden: „Zumal wir guter Dinge sind, dass die neuen Mieter für weitere Zuwächse sorgen werden”, sagt Martens.

Während das Erdgeschoss ein Angebot von Pasta über Fish & Chips bis hin zu asiatischen Slow-Food umfasst, laden im Obergeschoss Restaurants und ein Feinkostladen zum Verweilen ein. Die Perle ist aber nicht nur ein Gastro-Hot-Spot, sondern bietet durch das Angebot von Flagstores internationaler Modelabels und Geschäften für den täglichen Bedarf auch diverse Shopping-Möglichkeiten.

Fast anderthalb Jahre nach Eröffnung werden tägliche Frequenzen von ca. 10.000 Besuchern pro Tag erreicht. Ein Zuwachs von 20 bis 30 % zu den jeweiligen Vorjahresvergleichstagen.

Maßmann & Co
Die Handelsimmobilien GmbH zeichnet sich vor allem durch ihre langjährige Tätigkeit im Bereich der Konzeptionierung, Optimierung und Vermietung von Handelsflächen, insbesondere im Bereich von Shopping Centern aus. Maßmann & Co ist breit aufgestellt bis weit über die norddeutschen Grenzen hinaus.

www.perle-hamburg.com
www.mmc.hamburg
www.massmannundco.de

stats