Jim Block

Eigene Craft-Biere aus der Blockbräu-Brauerei

Jim Block erweitert sein Angebot und nutzt dabei Synergien. Mit der Hamburger Gasthaus-Brauerei Blockbräu hat sich die Burger-Marke innerhalb der Block-Unternehmensgruppe einen Spezialisten für Craft Bier als Partner gesucht.

Nach intensiven Verkostungen präsentiert das Better-Burger-Restaurant ab sofort die eigens für Jim Block gebrauten 'Just Beer'-Saisonbiere. Aktuell wartet auf Burger- und Craft Bier-Fans das Sommerweizen, ein intensives fruchtiges, aromatisches und obergäriges Hefeweizen. Eingebraut mit Weizen-und Pilsener Malz und hopfengestopft mit der Hopfensorte Hallertauer Cascade, die dem Weizenbier ein angenehmes Citrusaroma verleiht, passt es ideal zu den Burgern des jungen Better-Burger-Restaurants.

Das Just Beer-Saisonbier gibt es in allen elf Restaurants in Hamburg, Berlin und Hannover für 3,50 Euro.

Jim Block betreibt derzeit acht Standorte in Hamburg, ein Restaurant in Hannover und zwei Restaurants in Berlin. Ende des Jahres eröffnet Standort Nummer zwölf in Hamburg-Langenhorn. 

www.jim-block.de
stats