Lagardère Travel Retail

Engagiert für Literatur

Lagardère Travel Retail engagiert sich für die Lese- und Buchkultur in Wiesbaden. Das Unternehmen mit Sitz in der hessischen Landeshauptstadt ist auch in diesem Jahr wieder Hauptförderer des Salonfestivals 'Literatur zu Gast in Wiesbaden' vom 14. September bis 14. Oktober 2016.
„Gute Literatur“, begründet CEO Thomas Wiesel das Engagement, „ist für uns eine Herzensangelegenheit. In unseren rund 80 Geschäften der Marken Relay und Virgin bieten wir an Bahnhöfen und Flughäfen von Büchern bis Presse alles, was Leseliebhaber begeistert. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, die ausgezeichnete Idee des Festivals zu unterstützen – und auch als Gastgeber von zwei ganz besonderen Lesungen aufzutreten.“

In diesem Jahr wird bereits die fünfte Ausgabe des heute als 'Salonfestival' bekannten Literaturevents mit insgesamt 13 Lesungen in Wiesbaden gefeiert. Lagardère Travel Retail ist von Anfang an als Förderer dabei. Die Idee: Die Gastgeber, unterstützende Firmen und Privatleute, laden zu unkonventionellen Lesungen an ungewöhnliche Orte oder in ihre Wohnzimmer ein.

Hier lesen Autoren, Schauspieler oder Wissenschaftler aus bekannten Büchern, regen zum Gedankenaustausch an – und diskutieren mit ihrem Publikum. Zum Beispiel bei der Auftaktveranstaltung des Festivals am Mittwoch, 14. September, zu der Lagardère Travel Retail alle Literaturinteressierten in den Nassauischen Kunstverein einlädt. Die Gäste freuen sich auf ein hintergründiges Gespräch über Familie und Generationen zwischen Sacha Batthyany, dem Autor des Buches 'Und was hat das mit mir zu tun?' und Sandra Kegel, Redakteurin für Literatur und Literarisches Leben der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Am 24. September liest die Schauspielerin Johanna Gastdorf auf Einladung von Lagardère Travel Retail in der Stiftung Bärenherz aus 'Astrid Lindgren. Ihr Leben' von Jens Andersen in der Stiftung Bärenherz.

Lagardère Travel Retail Deutschland agiert als Spezialist für Handels- und Gastronomiekonzepte an Verkehrszentren in Deutschland, Österreich und Slowenien. Dort betreibt das Unternehmen verschiedene Gesellschaften mit rund 160 Geschäften an 15 Flughäfen sowie rund 50 Bahnhöfen, darunter Kaffeebars der Marke Coffee Fellows. 

www.lagardere-tr.de



stats