Erste Segafredo-Espressobars an T&R-Raststätten umgesetzt

Der neue Kooperationspartner von Segafredo Zanetti Deutschland - Tank & Rast, Bonn - meldet den erfolgreichen Start von Coffeebars in Autobahnraststätten. Mit rund 22.000 Tassen Espresso in den ersten drei Monaten erreichte die Raststätte Fernthal an der Autobahn A 3 ein Umsatzplus von 15 % gegenüber früher. Insgesamt wurden seit April 2001 6 T&R-Betriebe mit Segafredo-Espressobars ausgestattet. Bis Ende 2002 sollen es rund 20 sein. Mittelfristig planen beide Partner die Umsetzung der italienischen Espressobar-Kultur in 100 Raststätten.

stats