Mannheim

Erstes Sterne-Restaurant im Shopping Center

Der Guide Michelin hat in der vergangenen Woche das Restaurant 'Emma Wolf since 1920' im Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. mit einem Stern ausgezeichnet. Damit ist Q 6 Q 7 in Deutschland die einzige Shopping-Mall mit derart ausgezeichneter Gastronomie. Spitzenkoch Dennis Maier, kulinarischer Leiter von 'Emma Wolf' im Q 6 Q 7-Basement und auch von 'Die Küche Q 6 Q 7 – Einfach gutes Essen': „Der Stern war nicht das Ziel, aber ich freue mich riesig, dass 'Emma Wolf‘ schon ein Jahr nach der Eröffnung die Tester überzeugt hat.“
„Wir gratulieren Dennis Maier und seinem gesamten Emma-Wolf-Team ganz herzlich. Das ist ein sensationeller Erfolg für den 'Monnemer Bub‘ Dennis Maier und freut und alle in Q 6 Q 7 ganz besonders“, so Hendrik Hoffmann, Geschäftsführer der CRM – Center & Retail Management GmbH, die Q 6 Q 7 betreibt. „Mit unserem Casual Fine Dining-Konzept sind wir sicher Trendsetter und haben viele überrascht“, erläutert Dennis Maier.

Einzigartige gastronomische Vielfalt in der Region

Mit der Auszeichnung von 'Emma Wolf since 1920' sieht sich auch die Q 6 Q 7-Betreiberin CRM in der Positionierung des Hauses einmal mehr bestätigt: „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, im Quartier immer wieder neue und außergewöhnliche Konzepte auszuprobieren“, erläutert Geschäftsführer Hendrik Hoffmann. „Dazu gehört für uns, dass wir unsere mittlere Größe, die besondere Lage inmitten einer der tollsten Einkaufsstädte im Südwesten und selbstverständlich unseren Markenmix immer wieder kreativ anreichern. Die Gastronomie ist ein wesentlicher Anker dieses Konzepts. Nirgendwo in der Region finden Sie eine solche gastronomische Vielfalt und Dichte in der Qualität, wie bei uns. Dass der Guide Michelin das durch den Stern für 'Emma Wolf‘ zusätzlich adelt, freut uns ganz besonders.“

Sternekoch Dennis Maier Foto: Claus Geiss
-- , Archiv
Sternekoch Dennis Maier Foto: Claus Geiss
Mit dem Restaurant 'Emma Wolf since 1920' – angedockt an die Gastro-Dachmarke Die Küche Q 6 Q 7, die im Quartier einen modernen Mix aus Heimatküche und Streetfood präsentiert – hat Dennis Maier seine ganz persönliche Vision feiner urbaner 'Bistronomy' realisiert. Emma Wolf war Dennis Maiers Großmutter, die 1920 geboren wurde. Das Restaurant ist seine persönliche Hommage an die Frau, die dem Sternekoch die Liebe zum Kochen vermittelte. „Unser Thema ist High End-Küche ohne Zwänge. Die Idee ist es, mit besten Zutaten erstklassiges Essen zu bieten – aber in einer lockeren Atmosphäre ohne die Steifheit eines Luxusrestaurants. „Wir nehmen uns selbst nicht zu ernst und begegnen unseren Gästen auf Augenhöhe – wie guten Freunden.“

Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier. bietet über 65 Marken von Fashion bis Food auf drei Ebenen zum Shoppen und genießen und verbindet diese mit komfortablem Wohnen (85 Wohnungen), Arbeiten, Gesundheit und einem Fitness-Club sowie dem Radisson Blu Hotel, Mannheim – mit 229 Zimmern sowie der Roof Bar mit einem atemberaubenden Blick über Mannheim. Es gehört zum Portfolio eines von BMO Real Estate Partners Deutschland verwalteten Immobilien-Spezial-AIF, in den institutionelle Anleger aus Deutschland investiert haben. 

www.q6q7.de

stats