Estrel Berlin auf Wachstumskurs

Deutschlands größtes Hotel- und Kongresscenter, das Estrel Berlin, will sich vergrößern. Wie die Berliner Tageszeitung vermeldete, liegen die Baupläne bereits zur Prüfung beim Neuköllner Stadtbauamt. Demnach will Estrel-Chef Ekkehard Streletzki auf einem ehemaligen Industriegelände in der Nähe des Hotels ein weiteres Congress-Center bauen lassen, das Platz für etwa 9.000 Besucher bietet. Im Erdgeschoss ist ein Einkaufszentrum auf rund 15.000 qm geplant. Über dem Einkaufszentrum soll eine Parkgarage mit etwa 1.000 Plätzen entstehen. Der ursprünglich von Streletzki zusätzlich geplante Hotelturm Estel Parc Hotel ist nach Angaben der Berliner Zeitung zurzeit nicht mehr Bestandteil des Bauplans.

stats