Eurest baut Ernährungskonzept Vitalien aus

Ab sofort gehen Vitalien-Suppen deutschlandweit in den Eurest Betriebsrestaurants an den Start. Das hauseigene Markenernährungskonzept Vitalien bietet Suppen zukünftig als Hauptspeise an - frisch zubereitete kalorienreduzierte Kreationen angereichert mit hochwertigen Extras.

Neben den kalorien- und fettreduzierten Hauptgerichten, den Salaten und Dressings wird die Marke Vitalien damit um einen weiteren Baustein ergänzt. Zum Beispiel finden sich auf derVitalien Suppen Speisekarte eine thailändische Tom Yam Gung Suppe mit Garnelenspieß, ein Fisch-Pot-au-Feu mit Fenchel und Safran oder ein Eintopf aus dem Wok mit Pute und Gemüse. 

Eurest möchte die Beliebtheit der Suppe als Hauptspeise nutzen. Nach der erfolgreichen Einführung der Marke Vitalien vor zwei Jahren freuen sich die Eurest-Teams in circa 400 Betriebsrestaurants, mit dem attraktiven Suppenangebot einen noch größeren Beitrag zum Gesundheitsmanagement ihrer Kunden beizutragen. Die Einführung der Suppen wird von einer bundesweiten Promotion begleitet.

http://www.compass-group.de/

stats