FH Kiel - Neue Mensa-Livebilder


Direkt an der Schwentinemündung liegt die neue Mensa der Fachhochschule Kiel. Die frühere Bootshalle, die für acht Millionen Mark umgebaut wurde, gilt als 'Sahnestück' des FH-Campus. Auf einer Gesamtfläche von 1.274 Quadratmetern wurden 380 Plätze geschaffen; eine Außenterrasse direkt am Wasser lädt zum Verweilen ein. Die Cafeteria hat von 8.30 bis 16.00 Uhr, die Küche von 11.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Die Mensa soll kein 'Closed Shop' sein, das heißt, nicht nur Studenten können zwischen drei Hauptgerichten und mehreren Beilagen wählen: Auch anderen Bürgern steht die Mensa offen. 17 Mitarbeiter des Studentenwerks kümmern sich um die Belange der Gäste. Die Preise belaufen sich auf zwei Mark für einen Eintopf und 3,40 Mark oder 4,10 Mark für ein Hauptgericht. Per Webcam werden Livebilder aus der Mensa und weitere Informationen inklusive Speisenplan und Öffnungszeiten unter der Web-Adresse www.fh-kiel.de/mensa ins Internet gestellt. Auch Abendveranstaltungen sowie Kunst im öffentlichen Raum sollen hier angesiedelt werden.



stats