Alex

Facelift für Standort Heilbronn

Die Umbaumaßnahmen im Heilbronner Alex am Berliner Platz sind erfolgreich abgeschlossen. Mehr Transparenz und mediterranes Flair mischen sich mit lockerem Lifstyle und behaglichem Charme. Das neue Herzstück des Alex ist eine komplett einsehbare, offene Küche, die sich in den Gastraum hinein als Living-Kitchen-Bereich mit hohen Vitrinens-Schränken vor schwarzen Wandfliesen und Küchenregalwänden fortsetzt.

 

Als anspruchsvoller Hybride bewegt sich Alex zwischen Bistro, Kneipe, Restaurant, Bar und Café. Die durch verschiedene Beleuchtungssysteme in Szene gesetzte Farbgebung vermittelt mit warmen Tönen Wärme und Behaglichkeit. Ledersessel und kleine Tischgruppen mit Cocktailsesseln im Retrodesign bilden einen relaxten Gegensatz zu Bistrostühlen und Barhockern. Der Thekenbereich wurde erhöht und durch Spiegel und Regale optisch vergrößert.

 

Bernd Riegger, Geschäftsführer der Mitchells & Butlers Germany GmbH, freut sich über die gelungene Neugestaltung: „Wir investieren kontinuierlich in Qualitätsoptimierung und Modernisierung. So hat sich aus der einstmals bunten Spaß-Destination mittlerweile ein relaxter, mediterran geprägter Look entwickelt, der, begleitet von einem umfangreichen Speisen- und Getränkeangebot, zum genussvollen Verweilen einlädt – getreu nach unserem Motto 'Das Leben ist schön!'“

 

Das familienfreundliche Ganztageskonzept für jede Generation bietet angefangen von frisch gebackenem Brot aus dem eigenen Ofen über Burger, Steak und Pasta bis hin zu Salat und Thai-Curry eine breite Auswahl an Speisen. Top-Seller ist nach eigenen Angaben das Frühstück, das pro Jahr rund 2 Mio. Mal verkauft wird.

 

Die Mitchells & Butlers Germany GmbH ist mit 44 Betrieben (davon 39 Alex) in 35 deutschen Städten vertreten und erzielte im Jahr 2014 einen Umsatz von 78,2 Mio. Umsatz.

 

www.dein-alex.de
www.deine-brasserie.de



stats