Fachabteilung Gemeinschaftsgastronomie im Dehoga wählt Ralf Hergel zum neuen Vize

Auf der diesjährigen Jahrestagung der Fachabteilung Gemeinschaftsgastronomie im Deutschen Hotel- und Gaststätten-Verband (Dehoga) wurde Ralf Hergel, Siemens Real Estate Restaurant Services, München, zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die Wahl war notwendig, da der bisherige Amtsinhaber Fritz Achenbach, Norddeutsche Kasinogesellschaft für Film, Funk und Fernsehen mbH, Hamburg, in den Vorruhestand wechselte. Den freien Platz im fünfköpfigen Vorstand besetzt Andreas Ehrich, ZF Gas- tronomie Service GmbH, Friedrichshafen. „Mit diesen ausgewiesenen Branchen-Experten wird es uns gelingen, die Interessen der Gemeinschaftsgastronomie in Deutschland auch in Zukunft wirkungsvoll zu vertreten“, freut sich der Vorsitzende der Fachabteilung Axel Fischer, Geschäftsführer der Bayer Gastronomie, auf die Zusammenarbeit.

Bild: v.l. Ralf Hergel, Fritz Achenbach und Andreas Ehrich

stats