Fachhochschule Bad Honnef kooperiert mit Lufthansa

Die Internationale Fachhochschule Bad Honnef – Bonn kooperiert mit der Deutschen Lufthansa AG. Von August an können ausgewählte Studenten das 39-wöchige studienbegleitendes Stipendiaten- und Praktikantenprogramm St.i.p (Study intensive & practice) belegen. Dabei sollen fünf operative Praxisbereiche vom Lufthansa-Konzern (wie Check-in, Fracht, kaufmännische Abteilungen) durchlaufen werden. Zulassungsvoraussetzungen sind: Immatrikulation an der Fachhochschule Bad Honnef, für das Wintersemester 2004, positiv abgeschlossene Eignungsuntersuchung und den erfolgreich absolvierten Englischtest TOEFL. „Durch die Verbindung von Praktika und Studium haben die Studenten die Möglichkeit schon früh Unternehmenskenntnisse zu erwerben“; sagt Christoph Fay, Leiter Hochschulmarketing und Nachwuchsführungskräfteprogramme der Lufthansa. Bewerbungsschluss ist Mitte Juli.

Informationen unter: Email: stip@fh-bad-honnef.de oder Tel.: 02224/9605-104.

stats