Fachpersonal für UK, Irland + Co. gesucht

Sie haben eine gastronomische oder hotelfachliche Ausbildung und sind 'reif für die Inseln'? In Großbritannien, Irland auf den Kanalinseln und auf Zypern werden Sie gebraucht.

An Köche, Hotelfachpersonal oder an ausgebildete Servicekräfte vermittelt Dr. Frank Sprachen und Reisen Auslandsaufenthalte vorwiegend in Hotels der vier und fünf Sterne Kategorien. Und das kostenlos. Dabei werden auf allen Inseln Köche sowie Hotelfach- und Gastronomiefachpersonal für Service und Rezeption gesucht.

Die Dauer des Aufenthaltes sollte mindestens eine Saison betragen. Alternativ können auch Festanstellungen angeboten werden. Das Gehalt wird individuell verhandelt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Programm sind erste Englischkenntnisse. Perfekt beherrschen muss man die Sprache aber nicht, schließlich soll man vor Ort etwas lernen. Außerdem müssen die Teilnehmer volljährig sein. "Die Hotels werden häufig von deutschsprachigen Touristen frequentiert, so dass die Teilnehmer Auslandserfahrungen machen können und die Landessprache lernen können, ohne sich völlig fremd zu fühlen", so DFSR Geschäftsführerin Juliet Cassells. "Wie hoch der Sprach-Lerneffekt im Ausland ist, bestimmt dadurch jeder selbst".

Für Interessierte, die ihre Sprachkenntnisse erst ein bisschen auffrischen wollen, bietet DFSR natürlich auch vorhergehende Sprachkurse an - von Einsteiger- bis Intensivschulungen.

Auch Interessierte ohne gastronomische Ausbildung können ins Ausland vermittelt werden, allerdings gegen eine geringe Gebühr zwischen 300 und 500 Euro. Erste Erfahrungen in der Gastronomie sind dafür von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Weitere Informationen dazu können auf www.workinternational.de abgerufen werden.

Für die Anreise an den Zielort sind die Programm-Teilnehmer selbst verantwortlich. "Wir helfen aber natürlich bei der Suche nach günstigen Flugtarifen und alternativen Anreisemöglichkeiten", so Christine Enke, Leiterin Sales & Marketing bei DFSR. Wer sich für Zypern entscheidet, bekommt den Flug sogar bezahlt.

Um sich für das Programm zu bewerben, senden Interessierte bitte eine schriftliche Bewerbung an den DFSR, Siegfriedstraße 5, 64646 Heppenheim. Nach einem kurzen Vorstellungsgespräch unterbreitet Dr. Frank Sprachen und Reisen dann individuelle Angebote.

Die weiteren Angebote von DFSR wie College-, High School- und Au Pair Aufenthalte und Auslandspraktika können auf der Homepage www.dfsr.de abgerufen oder ebenfalls telefonisch unter 06252-93320 erfragt werden.

www.crosspark.de

stats