Fleischqualität bei McDonald's und Burger King

Beide Hamburger Restaurant-Unternehmen mit zusammen über 1.300 Restaurants in Deutschland geben auf die Frage nach der Umsatzentwicklung in der letzten Woche (nach ‚Schwarzem Freitag') bekannt, dass ihre Zahlen nicht die BSE-Hysterie in der Presse widerspiegeln. Betont wird bei McDonald's und Burger King, dass das verwendete Rindfleisch für die Burger allerhöchsten Qualitätskriterien entspricht. Man verwendet hochwertiges Muskelfleisch, das nach Aussagen der Experten als sicher gilt. Zum Einsatz kommen ausschließlich Tiere, die in Deutschland geboren, geschlachtet und verarbeitet wurden, Herkunft und Haltung sind exakt dokumentiert. Nebenbei, entsprechend der geltenden Gesetze für Hamburger-Patties werden selbstverständlich keine Innereien, Gehirn und Rückenmark verwendet - und sind auch noch nie zum Einsatz gekommen.



stats