Food & Style

Flughafen München veranstaltet Food-Festival

Das MAC-Forum, die Open-Air-Fläche vor dem Terminal 2 des Münchner Flughafens, verwandelt sich vom 12. bis 14. August 2016 in ein Schlaraffenland.
 
Im Mittelpunkt von Food & Style steht die Live-Cooking-Bühne: Mehrmals täglich schwingen hier etablierte Profis wie Fleischexperte Ludwig Maurer, Konditor-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber oder die Süßspeisenkönigin Véronique Witzigmann den Kochlöffel. Auch mit dabei: Newcomer und Finalist der Sat.1-Sendung ‚The Taste‘ Tobias Stegmann, Ernährungsberater und Naturkoch Sebastian Copien sowie ‚Genussnomade‘ Stefan Wiertz, der dem breiten Publikum aus zahlreichen Kochsendungen bekannt ist.
 
Auf dem sogenannten Marktplatz der Genüsse stellen ausgewählte, regionale Manufakturen und innovative Start-Ups ihr köstliches Handwerk vor und laden zum Naschen und Probieren ein. Mit dabei sind unter anderem: myChipsBox, eat Performance, my müsli, münchner Kindl senf, Haferlgucker, WYLD, Dinkelbäcker Dümig, Terra Sacra, Whisk(e)y & Lifestyle, Winkelhof Apfelparadies, Safran and Family, Paleo Jerky, Hello Fresh, Spice for Life, die Historische Senfmühle Monschau, Allgäuer Wander-Imkerei und Münchner Spirituosen.
 
Angesagte Trend-Gerichte und internationale Spezialitäten zu fairen Preisen gibt es auf dem Food-Truck-Court. Food-Trucks und mobile Snackbuden bieten raffinierte Köstlichkeiten aus der ganzen Welt – frisch zubereitet vor den Augen der Besucher. Klassische und exotische Burger gibt es beispielsweise bei ‚Turbobao‘ oder ‚Grillin‘ me softly‘, Kartoffelgerichte, Burritos und türkische Teigtaschen bei ‚patataloca‘, ‚Burrito Company‘ und ‚Lezizel Manti‘. Frische Sandwiches und Flammkuchen werden bei ‚Jim’s Grosse Klappe‘, ‚Subralot‘, ‚J.Kinski‘ und ‚Heidis Flammkuchen‘ zubereitet, Süßmäuler kommen bei Waffeln und Donuts von ‚Liebeswaffel‘ und ‚Dunkin Donuts‘ auf ihre Kosten.
 
www.foodandstyle2016.de

stats