Hbf Frankfurt

Food Court feiert ersten Geburtstag

Die Frankfurter Markthalle im Hauptbahnhofs feiert Geburtstag. Vor genau einem Jahr öffnete der Food Court zum ersten Mal seine Türen. Zum 'Einjährigen' können sich die Gäste vom 2. bis 6. Juni über Aktionen und ein Gewinnspiel samt Auto-Hauptgewinn im Wert von 30.000 Euro freuen.

Zum Jubiläum hat sich der Betreiber LS travel retail etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Unter dem Motto '1 Jahr, 1 Euro, 1 gute Tat' werden am 6. Juni im Hauptbahnhof Kaffeebecher verteilt. Wer damit der 'Heinz Bar & Lounge' in der Frankfurter Markthalle einen Besuch abstattet, erhält für nur einen Euro ganz nach Gusto einen leckeren Kaffee, Espresso oder Latte Macchiato. Der gesamte Erlös aus diesem Verkauf geht an das Wiesbadener Kinderhospiz Bärenherz, das von LS travel retail bereits seit vielen Jahren regelmäßig unterstützt wird.

Darüber hinaus haben alle Besucher der Markthalle vom 2. bis 6. Juni die Chance, ein Auto zu gewinnen. Bei jedem Kauf in einem der Geschäfte und Restaurants in der Frankfurter Markthalle erhalten die Kunden ein Gewinnlos, das sie dazu berechtigt, ihren persönlichen 7-stelligen Gewinncode in den Tresor auf der Aktionsfläche im Foodcourt einzugeben. Wenn die Gewinnzahl stimmt und sich der Tresor öffnet, hat der Losinhaber gewonnen.

Neue Website Zum 1. Geburtstag wird auch die Website der Frankfurter Markthalle neu gestaltet: Jetzt kommt die Seite www.frankfurter-markthalle.de noch ansprechender, informativer und mit mehr Dialogmöglichkeiten daher. Die Nutzer finden dann beispielsweise tagesaktuell die Angebote der einzelnen Marken und können sich interaktiv über die Konzepte, Aktionen und Neuerungen informieren. Ebenfalls ganz neu: Der Newsletter, der regelmäßig an alle Fans und Freunde der Frankfurter Markthalle versendet wird.

Die Frankfurter Markthalle ist das erste große Foodservice-Projekt des auf Handelskonzepte an Verkehrsstandorten spezialiserten Unternehmens LS travel retail, einer Tochter der französischen Lagardère Services (über 4 Mrd. € Erlöse). In Deutschland zählen rund 130 Shops an Bahnhöfen und Flughäfen zum Portfolio. Mittelfristig will man sich mit Foodservice ein starkes zweites Standbein aufbauen. Die Umsatzerwartungen für die Frankfurter Markthalle lagen bei der Eröffnung im Juni 2013 bei über 10 Mio. € im Jahr.

www.ls-travelretail.de

stats