Hamburg

Food Innovation Camp – Premiere für neues Event-Format am 17. Juli

Ausgerichtet von Hamburg Startups in Kooperation mit dem Gastgewerbe Magazin (Dehoga), will das Food Innovation Camp mit Expo, Konferenz und Matchmakings einen Einblick in die aktuellen und kommenden Trends und Innovationen der gesamten Food-, Gastronomie- und Hotellerie-Branche bieten.
Ort des Geschehens: die Handelskammer Hamburg. Über 70 Start-ups aus den Bereichen Food and Beverages, Food-Tech, Logistik und Hospitality werden ihre neuen Produkte vorstellen. Erwartet werden über 800 Fachbesucher aus Einzel- und Großhandel, Gastronomie und Hotellerie sowie Investoren aus der Lebensmittelindustrie und Medienvertreter. Geboten werden Einblicke in die  kulinarischen Trends von Morgen, neue Ideen aus den Bereichen Vertrieb und Vermarktung, Tastings, Live-Cooking, Panel-Diskussionen, Workshops, Speeddatings und mehr.

Krönender Abschluss des Tages ist die Verleihung des Food Innovation Awards in den Kategorien 'Newcomer', 'Bestes Produkt', 'Beste Innovation'. Außerdem verleiht derprofitester.de den Sonderpreis 'Gastropraxis', bei dem 50 Betriebe aus der Profitester-Community Produkte im Alltag testen konnten. Ausgezeichnet werden Start-ups, die die Zukunft der Ernährungsbranche mitgestalten, und Tech-Startups, die Produkte und Systeme im Bereich der Lebensmittellogistik und -produktion entwickeln.

„Hamburg ist Testmarkt für viele Entwicklungen im Getränke- und Food-Bereich und Heimat von über 90 Food-Startups. Im selben Augenblick übernehmen neue Technologien elementare Aufgaben im Handel, in der Hotellerie und Gastronomie. Dass die Szene mit dem 'Food Innovation Camp' jetzt ihre erste übergreifende Start-up-Food Messe bekommt, ist für die gesamte Branche wichtig und unterstreicht den Innovations-Charakter des Standorts“, wird Sina Gritzuhn, Geschäftsführerin von Hamburg Startups, im Gastgewerbe-Magazin zitiert.

Die von einer prominenten Fachjury im Vorfeld ausgewählten Start-ups erhalten Media-Preisgelder in Höhe von insgesamt 150.000 €.


Eintritt: www.eventbrite.de

www.hamburg-startups.net



stats