DGE

Fortbildungsprogramm für zweite Jahreshälfte online

Auch in der zweiten Jahreshälfte bietet die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) praxisnahe Seminare für Kitas, Schulen und Senioreneinrichtungen an. Sie richten sich an Küchenfachkräfte sowie an angelernte Mitarbeiter der Gemeinschaftsverpflegung, die ihren aktuellen Kenntnisstand auffrischen und erweitern möchten.

Die Workshops finden bundesweit an neun Standorten in Akademien statt und werden von DGE-geschulten Referenten durchgeführt. Die Teilnehmer erwerben während der ein- bzw. eineinhalbtägigen Seminare Know-how zur optimalen Lebensmittelauswahl, zu Nährstoffen allgemein und zu lebensweltspezifischen Aspekten, wie die Akzeptanz in Schulen oder die Ernährungsbildung in Kitas. Praktische Übungen beispielsweise zur Speisenplanung oder -portionierung runden das Programm ab.

Ziel aller Seminare ist es, die Gestaltung einer vollwertigen Ernährung innerhalb der Einrichtungen praxisnah und zielgruppenorientiert zu unterstützen. Die Teilnahmegebühr beträgt zwischen 90 (eintägig) und 160 Euro (zweitägig) pro Person. Weitere Informationen zu dem Weiterbildungsangebot finden Interessierte auf der Homepage.

www.jobundfit.de


stats