Rheingau Gourmet & Wein Festival

Frauenpower und Sterneregen

Fast 50 Michelin-Sterne treffen vom 26. Februar bis zum 11. März 2015 beim 19. Rheingau Gourmet & Wein Festival in Eltville aufeinander: Dinner, Koch-Shows und Luncheons mit zahlreichen Drei-Sterne- und Zwei-Sterne-Köchen sowie internationalen Kochstars aus Hong Kong, Bangkok, Mexico City sowie Santa Barbara.

„Die Festivalgäste können sich dieses Jahr auf die südafrikanische Spitzenköchin Alicia Giliomee aus dem Rhebokskloof Wine Estate, Paarl und auf Renu Homsombat aus dem Restaurant Saffron des Banyan Tree Hotels in Bangkok, die als eine der besten Köchinnen Thailands gilt, freuen“, so Hans B. Ullrich, Veranstalter des Festivals und Geschäftsführer des Kronenschlösschens.

Weitere internationale Gourmet-Koriphäen konnten mit Enrique Olvera (Pujol, Mexico City) und Richard Ekkebus** (Restaurant Amber, The Landmark Mandarin Oriental, Hong Kong) gewonnen werden. Ihre Kochkünste zeigen außerdem die internationalen Stars David Kinch** (Manresa, Los Gatos, Kalifornien), Onno Kokmeijr** (Restaurant Ciel Bleu, Hotel Okura, Amsterdam), Marc Fosh (Marc Fosh, Mallorca) und Edouard Loubet ** (Le Domaine de Capelongue, Bonnieux, Frankreich).

Aus Deutschland sind dabei die Drei-Sterne-Köche Christian Bau, Thomas Bühner, Sven Elverfeld, Klaus Erfort, Kevin Fehling, Harald Wohlfahrt sowie Jean Claude Bourgueil**, Simon Stirnal* und Hausherr Sebastian Lühr* dabei.

Da kulinarische Freuden erst durch die Begleitung spektakulärer Weine abgerundet werden, präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder die besten Winzer aus Bordeaux, Burgund, der Provence und der Rhône, aus dem Burgenland, aus der Toscana, dem Piemont und Sizilien, aus dem Schweizer Wallis, aus Rioja, Ribera del Duero und natürlich aus dem Rheingau und den anderen deutschen Weinregionen auf dem Rheingau Gourmet & Wein Festival. Exklusive Digestifs wie z.B. Rochelt und Nonina machen das Genusserlebnis komplett.

www.rheingau-gourmet-festival.de


stats