Frischer Wind im Marketing bei Arena One

Seit 1. April 2012 unterstützt Götz Schmidt den Münchner Hospitality-Experten Arena One. Als Leiter Marketing und Public Relations gehört die markenstrategische Ausrichtung des Unternehmens zu seinen zentralen Aufgaben. Darüber hinaus wird er das Branding für die einzelnen Sparten überwachen. Götz Schmidt tritt die Nachfolge von Tanja Harrer an, die das Unternehmen Ende 2011 verlassen hat.

Zuletzt hat der gebürtige Münchner in der Werbeabteilung im Carl Hanser Verlag den Gesamtauftritt des Fachverlages mit 28 Fachzeitschriften und über 200 Neuerscheinungen pro Jahr sowie Fachportalen und Seminaren verantwortet. Zuvor war er als Art Director in der Münchner Werbeagentur Rempen & Partner tätig. Dort betreute er Unternehmen wie Alcatel, VIAG Interkom/O2, Giesecke & Devrient und Langenscheidt.

„Durch seine Erfahrungen auf Agentur- und Unternehmensseite hat Herr Schmidt einen geschulten und geschärften Blick für die Marketingbedürfnisse eines Betriebes wie Arena One und schaut auch mal gerne über den Tellerrand hinaus“, erklärt Dr. Stephan Thewalt, Geschäftsführer bei Arena One.

Arena One ist ein national und international tätiger Hospitality-Experte für Arenen und Hallen sowie für Großveranstaltungen – vor allem im Sportsegment. 2004 erhielt Arena One den Catering-Auftrag für die Allianz Arena München. 2006 fusionierte das Münchner Unternehmen dann mit der Haberl Gastronomie GmbH & Co KG,

430 Mitarbeiter, 66 Mio. € Nettoumsatz (2011).

www.arena-one.com



stats