19. GV-Fachsymposium

Frühbucher-Rabatt bis 11.08.2015

Die Power-Tage für alle Entscheidungsträger und Führungskräfte der Gemeinschaftsverpflegung im Business- sowie Health Care-Bereich rücken näher. Das 19. Fachsymposium für Systeme und Konzepte findet am 08. und 09.09.2015 im InterContinental Hotel Düsseldorf statt. Das Leitthema in diesem Jahr: „Mehr Gastronomie wagen“.
Interessierte können noch bis zum 11. August den Frühbucherrabatt (10% Nachlass) nutzen. Die Teilnehmer erwartet spannende Referate, praxisnahe Informationen und jede Menge Insiderwissen. Der wichtige Branchentreff wird wie jedes Jahr von K&P Consulting und der Wirtschaftsfachzeitschrift gv-praxis organisiert. Auch in diesem Jahr werden ausgewählte Experten topaktuelle Vorträge zu bedeutenden Themen halten. Den Auftakt machen Marktforscher Jens Krüger, TNS Deutschland ("Online bestellen - offline essen") und Burkart Schmid ("Macher - Marken - Märkte"). Neben der Präsentation wichtiger Studienergebnisse, gibt es wieder reichlich Gelegenheit im Aussteller Foyer sich über neue Food- und Technik-Innovationen zu informieren. Am Abend des ersten Veranstaltungstages laden Aramark, Chefs Culinar und die beiden Veranstalter in die Trendlocation "400 Grad" ein - Networking in entspannter Atmosphäre.

Am zweiten Tag können die Teilnehmer wieder zwischen je vier Referaten in den Segmenten Business/Industry und Care wählen. Darunter ist der internationale Cateringmanager Paul Wortelboer, die Gastronomie-Manager Kemal Üres (Daily) und Marc Uebelherr (Gastro & System). Auf der Care-Linie referieren u.a. Rebional-Geschäftsführer Oliver Kohl, Andreas Lingl (Klinikum Augsburg) und der Hamburger Küchenleiter Klaus-Peter Könemann (Krankenhaus Tabea).

Denkansätze über den Tellerrand hinaus liefern die diesjährigen Keynote Speaker: Anitra Eggler, Digital-Therapeutin aus Wien, und Leo Martin, Ex-Geheimdienstagent und Buchautor.

Weiterführende Informationen zu der Veranstaltung sowie das ausführliche Programm mit allen Referenten finden Sie hier Programm_Fachsymposium.pdf

Jetzt schnell anmelden und den Frühbucher-Rabatt sichern - bis zum 11. August 2015 gibt es 10 % auf die Teilnahmegebühr (485/595 € zzgl. MwSt.) Weitere Infos bei Jana Esser, K&P Consulting, Fon: 0211.160 03 24, E-Mail: esser@kup-consult.de


stats