GV-Wettbewerb 15 Betriebe aus Baden-Württemberg ausgezeichnet

"Wertschätzung und Wertigkeit unserer regionalen Produkte und Erzeugnisse spiegeln sich in den Angeboten von Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wieder. Unser Appell geht an alle Gemeinschaftsküchen, noch mehr Produkte aus heimischer Erzeugung zu verarbeiten", sagte die Staatssekretärin im baden-württembergischen Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, jetzt bei der Urkundenübergabe an die Gewinner des ’Kantinenwettbewerbs 2004’. Im Rahmen der Konzeption von ’Schmeck den Süden’ zeichnete die Staatssekretärin 15 Einrichtungen für die besonderen Verdienste um Regionalität und Attraktivität des Angebots aus. Weitere 33 Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung entsprachen insgesamt der Zielsetzung des Wettbewerbs und ernteten dafür Dank und Anerkennung der Staatssekretärin.



"Heute geht es nicht mehr nur um ein herausragendes Angebot an Essen und Trinken in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung sondern auch um die Unterstützung unserer heimischen Landwirtschaft in Zeiten sich verschärfender Wettbewerbsbedingungen", hob Friedlinde Gurr-Hirsch hervor. "Die Bedeutung der Außer-Haus-Verpflegung nimmt stetig zu. Bereits jetzt beträgt ihr Anteil an der Gesamtversorgung mit Essen und Trinken ein Viertel", so die Staatssekretärin. Die damit verbundene Wachstumsrate von jährlich fünf Prozent habe nicht nur Konsequenzen auf das Essverhalten der Verbraucher sondern auch für die Erzeuger und Hersteller von Lebensmitteln. "Im Zuge dieser Entwicklung ist die Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie Teil des Lebensmittelmarktes, der wesentlichen Einfluss auf das Nachfrageverhalten der Verbraucher insbesondere auch auf die Festigung und Stärkung eines positiven Ansehens regionaler Produkte ausüben kann." Die 15 Gewinner des Kantinenwettbewerbs 2004 sind:

Firma Andreas Stihl,Waiblingen; AOK-Forum, Freiburg; Craislheimer Catering Service, Crailsheim; Diakonie Stetten, Kernen-Stetten; Eichholz-General-Dr.Speidel Kaserne, Karlsruhe; Audi AG, Neckarsulm; Haus Birkach, Stuttgart; Klinik Löwenstein, Löwenstein; Klinikum Konstanz; Kreiskrankenhaus Plochingen; Landesklinik Nordschwarzwald - Zentrum für Psychatrie, Calw-Hirsau; Mann + Hummel GmbH, Ludwigsburg; Porsche-AG Stuttgart; Universitätsklinikum Tübingen; Württembergische Versicherung, Stuttgart.

stats