Markenrelaunch

Gastro-Tochter der Frankfurter Messe in neuem Gewand

Aus Accente Services wird accente – Catering & Hospitality. Logo, Corporate Design und Website wurden ebenfalls gründlich überarbeitet.

Seit mehr als 50 Jahren macht die Accente Gastronomie Service GmbH am Standort der Messe Frankfurt das Catering von Messen und Events. Nun wird die Marke neu belebt. Da ist zum einen der Name: Aus Accente Services wird accente – Catering & Hospitality. Neben dem Markenlogo wurde der gesamte Unternehmensauftritt überarbeitet und das Dienstleistungsprofil geschärft. Die Eigenschaften Erfahrung und Dynamik sind von nun an sinnbildlich im Logo und im Corporate Design fest verankert. Holger Schuster, Geschäftsführer accente, ist zufrieden mit dem detailliert ausgearbeiteten Markenkonzept: „Professionalität, Erfahrung und kreative Power unserer Mitarbeiter werden emotional in Logo, Wort und Bildsprache transportiert. Das ist ein Auftritt, der unserem Qualitäts- und Serviceanspruch angemessen ist.“

Die Umsetzung des Markenrelaunchs begann symbolisch mit dem Start der neuen Website und dem Austausch der Geschäftsdrucksachen. Bis zum Start der Internationalen Automobilausstellung wird das neue Logo durchgängig an der Firmenzentrale, allen Bars, Restaurants, Shops, im Catering, in Produktion, Verwaltung und an den zahlreichen Fahrzeugen zu sehen sein.

„Wir werden mit dem neuen Design von unseren Kunden ganz neu wahrgenommen, obwohl ich denke, dass es in großem Maße widerspiegelt, was accente bereits imstande ist zu leisten. Ich erwarte von diesem zeitgemäßen und emotionalen Corporate Design einen starken Impuls im Wettbewerb“, so accente Geschäftsführer Johann Thoma.

www.accente.com



stats