Gastro-Trendreisen von Pencom in alle Welt

Fachstudienreisen zählen mit zur wichtigsten Innovations-Futterkrippe erfolgreicher Unternehmer. Dies gilt insbesondere in der Gastronomie. Fürs Jahr 2002 offeriert Pencom Deutschland - Jean Georges Ploner - diverse Trendtouren in Städte/Länder, wo typischerweise Trends wurzeln und früh entwickelt werden.

  • Paris:

    Besuch der größten Eatertainment-Restaurants der Stadt - u.a. Barrio Latino. 16. - 18. März.
  • Singapur:

    Schmelztiegel Asiens. Messe Food Asia. 9. - 14. April.
  • New Orleans/Orlando:

    Sun, Fun & Trends. Zwei interessante Städte im Doppelpack. 20. - 25. April.
  • Chicago:

    Beste Study-Stadt der USA für Fullservice-Konzepte. NRA-Messebesuch. 17. - 21. Mai.
  • New York:

    Die effektivste Trend-Hauptstadt der Welt. Besichtigung von über 80 verschiedenen Objekten in nur 4 Tagen. Guide ist Pierre Nierhaus. 5. - 9. September.
  • Istanbul:

    Gastronomische Einflüsse aus zwei Kontinenten. Erlebnisreich. Orts- und szenekundige Führer. 18. - 21. Oktober.
Stets gilt: Flüge, Transfer, Übernachtungen sowie deutsche Reiseleitung durch erfahrene Kenner der örtlichen Gastro-Szene.

Weitere Infos und Anmeldungen über:

www.pencom-deutschland.de

oder Telefon 069/133 798 55.

stats