Bochum

Gehobene Klinik-Küche im Fernsehen

Die herausragende Frisch-Küche der Augusta-Kliniken wurde im WDR vorgestellt.
Archiv
Die herausragende Frisch-Küche der Augusta-Kliniken wurde im WDR vorgestellt.

Am 26. Januar stellte der WDR in seiner Aktuellen Stunde die herausragende Frisch-Küche der Augusta-Kliniken Bochum Hattingen vor. Der frühere Sternekoch Ralf Meyer macht damit Gäste, Team und Budget-verantwortliche glücklich.

Rund vier Minuten dauerte der Beitrag, der einen Arbeitstag in der Klinikküche präsentiert: "Eine schöne Erfahrung und Wertschätzung für unser gesamtes Team", kommentierte Küchenchef Ralf Meyer das Erlebnis solcher Aufmerksamkeit für seine Küchenmannschaft.

Große öffentliche Resonanz

950.000 Zuschauer sahen den Beitrag, es gab 95.260 Aufrufe bei Facebook WDR. Der Post wurde 900 Mal geteilt und bekam 2.401 Likes sowie 312 Kommentare, so die Information der Küchenleitung.

Alles frisch

In Ralf Meyers Küche werden alle Soßenfonds zum Beispiel aus den Gemüseabschnitten und -schalen selbst hergestellt, das Hackfleich durch den Wolf gedreht und die Schnitzel frisch paniert, Teigtaschen mit der eigenen Füllung frisch produziert. Dies sei kostengünstiger, als TK- und Fertigprodukte einzukaufen, und für die Köche viel zufriedenstellender. Auch sei die Essensqualtiät für die Patienten viel höher, optisch wie auch geschmacklich.

Das Team kocht täglich für rund 1.000 Menschen in den verschiedenen Häusern der Evangelischen Stiftung Augusta. Das sind in Bochum und Hattingen drei Krankenhäuser, ein Altenheim und zwei Kurzzeit-Pflegeeinrichtungen sowie die Cafeterien, in denen auch viele Mitarbeiter essen.
www1.wdr.de
www.augusta-bochum.de

stats