Gerhard E. Mitrovits kehrt nach Frankfurt zurück

Gerhard E. Mitrovits übernimmt zum 15. Mai die Leitung des Steigenberger Frankfurter Hof. Mitrovits tritt damit die Nachfolge von Peter J. Leitgeb an, der das Fünf-Sterne-Flaggschiff der Steigenberger Gruppe die vergangenen sieben Jahre leitete und als Präsident Operations zu LEELA Kempinski Hotels Indien wechselt (s. Meldung vom 11. März). Mitrovits leitete zuletzt das InterContinental Wien und zeichnete als Regionalleiter Österreich für die Entwicklung weiterer InterContinental Hotels an Standorten wie Salzburg und Loipersdorf verantwortlich. In Frankfurt hat der ehemalige Sprecher der Rhein-Main Luxushotels sich mit der Leitung des InterContinental in der Zeit von 1996 bis 2002 bereits einen Namen gemacht. Zudem engagierte der Österreicher sich aktiv für die Belange seiner erklärten Lieblingsstadt. Erfahrungen im Ausland sammelte Mitrovits nicht nur für InterContinental, sondern auch für die Hotelgruppen Hilton und Hyatt.

stats